Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Stiftung Eben-Ezer. Die Stiftung ist mit ihren Angeboten in der Region Lippe für fast 2.500 Menschen da: vom Kind bis zum Senioren. Die Stiftungsarbeit beruht auf der Überzeugung, dass jeder Mensch von der Hilfe Gottes lebt.

Eben-Ezer folgt dem Leitbild "Leben in Vielfalt". Jeder soll sein Leben so erfüllt und eigenständig wie möglich leben und an der Gesellschaft teilhaben. Rund 1.100 Menschen mit Behinderungen und psycho-sozialen Unterstützungsbedarfen nehmen die Angebote der Lebensbegleitung Eben-Ezers wahr.

Dazu gehören differenzierte Wohnangebote, schulische und berufliche Bildung, Werkstätten für behinderte Menschen, Förderstätten, medizinische, psychologische und therapeutische Versorgung, eine Kirchengemeinde sowie Angebote in den Bereichen Kultur und Freizeitgestaltung. Eben-Ezer ist Trägerin evangelischer integrativer Kindertageseinrichtungen und Familienzentren sowie eines Berufskollegs mit beruflichem Gymnasium, Fachrichtung Sozialwesen und die Grundschule Ostschule mit inklusivem Unterrichtsangebot. Eben-Ezer wurde 1862 von dem Lehrer Simon August Topehlen begründet. Die Stiftung ist Mitglied des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche in Deutschland und eine rechtsfähige Stiftung des privaten Rechts.




  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern
Stiftung Eben-Ezer, Diakonie für ein Leben in Vielfalt, Lemgo