Sie sind hier: Stiftung Eben-Ezer > Kirchengemeinde

Kirchengemeinde

Mit den regelmäßigen Gottesdiensten für Mitarbeiter und Bewohner Eben-Ezers, mit der seelsorgerischen Betreuung durch Pastor und pädagischen Fachdienst und auch mit den Erwachsenenbildungsangeboten für Menschen mit geistiger Behinderung spielt die Gemeinde Eben-Ezer, seit 1997 anerkannte Anstalts­kirchengemeinde in der Lippischen Landeskirche, eine wichtige Rolle im Alltag Eben-Ezers.
Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Eben-Ezer mit dem Kirchlichen Zentrum im Mittelpunkt ist eine lebendige Gemeinde, die von der Mitwirkung der Bewohner, Mitarbeiter und der Verbindung mit anderen Kirchengemeinden Lippes getragen wird.
Die Gottesdienste, Andachten und Bibelstunden finden in der Kirche von Neu Eben-Ezer, in der Kapelle von Alt Eben-Ezer und in den Häusern statt, wobei spielerische Elemente, Musik und Bilder zur Gestaltung gehören. Jungschar- und Seniorentreffen, Musikkreise und Snoezelen-Gottesdienst für Menschen mit schweren Behinderungen bietet die Gemeinde ebenso wie eine individuelle seelsorgerliche Begleitung.
Das Kirchliche Zentrum ist zugleich ein kulturelles Zentrum, in dem Konzerte und Konferenzen, Theateraufführungen sowie große und kleine Feste statt finden.
Mitarbeiter der Gemeinde stellen Besuchsprogramme zusammen und begleiten die Gruppen durch die Einrichtung.
Christlicher Glaube äußert sich auch im gemeinsamen Lernen und Erleben. Bildung ist daher ebenfalls Aufgabe der Gemeinde, die Fortbildungen und Freizeitaktivitäten für Bewohner und Mitarbeiter gestaltet.

  • Leitung:
  • Pfarrer Ernst-August Korf Tel.: 05261-215-503 ernst-august.korf@eben-ezer.de


    Stiftung Eben-Ezer, Diakonie für ein Leben in Vielfalt, Lemgo