Klinische Linguistik

Die Klinische Linguistik befasst sich mit der Diagnostik, Therapie und Beratung bei Kommunikationsstörungen. In enger fachlicher Zusammenarbeit mit Ärzten und Psychologen werden unter anderem neuro-linguistische und neuro-psychologische Ansätze sprachtherapeutisch umgesetzt.

Die Klinische Linguistik wendet sich überwiegend an Kinder und Jugendliche, die Durchführung der Therapie erfolgt in Koordination mit der Logopädie und der Musiktherapie.