Apfelfrühstück in der Kita

Am Freitag, den 11. Oktober, gab es in der Kita ein Apfelfrühstück. Dazu haben wir Äpfel, Stuten, Knäckebrot, Butter, Frischkäse und einen selbst gemachten Apfelaufstrich gereicht. Neben Wasser gab es auch Apfeltee und Apfelsaft zu trinken. Den Anstoß für dieses besondere Frühstück hatte ein Besuch der Wackelzahnkinder in der Grundschule gegeben. Die Kinder waren dort zum Apfelfest eingeladen und hatten den Apfelaufstrich probiert und viele weiter Dinge rund um den Apfel erfahren. 3 Gläser Apfelaufstrich durften sie für das Frühstück am Freitag mit in die Kita nehmen und so entstand die Idee zum Apfelfrühstück. Den Kitakindern hat es sehr gut geschmeckt und wir bedanken uns hiermit noch einmal ganz herzlich bei der Grundschule Heiden für die Einladung zum Apfelfest und auch für den Apfelaufstrich.

+ Zurück