Hereinspaziert und Manege frei

Hereinspaziert und Manege frei

Mit diesen Worten und passender Zirkusmusik begrüßte die Zirkusdirektorin die Kita- Kinder, die aufgeregt auf den Stühlen in der Turnhalle Platz genommen hatten. Im Rahmen unseres diesjährigen „Karnevals- und Zirkusfestes“ war nach einem kunterbunten Vormittag die Zirkusvorstellung der Höhepunkt.

Eine ganze Woche vorher übten die Kinder mit ihren Erzieherinnen und Erziehern für diesen Tag und ließen viel Mühe, Fleiß und Ideen und einfließen. So zeigte die Löwenbändigerin, wie sie ihre „Raubtierbande“ im Griff hatte. Auf ihr Kommando führten die kleinen Löwen die tollsten Kunststücke vor. Um beeindruckende Kunststücke ging es auch bei den Artisten auf dem Pferd oder bei den Seiltänzerinnen und -tänzern. Hoch konzentriert zeigten sie eine super Darbietung mit viel Geschicklichkeit. Wie es zu einer richtigen Zirkusvorstellung gehört, durften natürlich auch die Clowns nicht fehlen, die für Spaß und fröhliches Lachen sorgten.

Kleine Zauberkünstler entführten die Zuschauer in die Welt der Magie und präsentierten ihre imposanten Zaubertricks. Das Bewegungslied vom „Zauberer Schrappelschrut“ führten die Kleinsten (U3) mit vollem Körpereinsatz vor und animierten das Publikum zum Mitsingen.
Mit viel Applaus und „Bravo“ Zurufen wurde jede einzelne Artistengruppe belohnt, die alle zu einem farbenfrohen und abwechslungsreichem Programm beigetragen haben.

An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an alle Eltern, die für uns ein leckeres und buntes Karnevalsbuffet „gezaubert“ haben.

+ Zurück