Verstecken, Entdecken, Beleuchten!

In unserer Experimentierecke der blauen Gruppe haben seit Neuestem zwei riesengroße Kartons Einzug gehalten.

Diese wurden von den Kindern mit unterschiedlichsten Materialien zum Fühlen, Tasten und Entdecken beklebt.

Im Inneren des ersten Kartons wartet eine „Lichthöhle“ auf die kleinen Abenteurer. Hier ist es recht dunkel und die Kinder können mit LED- und Taschenlampe, Farbfolien und transparenten Bausteinen ihrer Experimentierfreude freien Lauf lassen. Licht, Schatten und unterschiedliche Farbphänomene sind hier zu entdecken.

Der zweite Karton dient als „Quatschhöhle“. Das Dach ist mit einem gelben Tuch abgedeckt, sodass ein warmes Licht und eine freundliche Atmosphäre entstehen. Im Inneren ist die Höhle mit Kissen, Decken und Kuscheltieren ausgelegt, die zum Klönen und Kuscheln ermuntern. Hier werden kleine Geschichten erfunden und wichtige Gespräche geführt.

Gerne sind auch Eltern auf eine Stippvisite in unsere „Höhlen“ eingeladen.

+ Zurück