Über uns

Unsere Kita

Markus 10,14
Lasst die Kinder zu mir kommen und wehrt ihnen nicht, denn ihnen gehört das Himmelreich.

Wir orientieren unser pädagogisches Handeln am christlichen Menschenbild. Dazu gehört gegenseitige Wertschätzung und Annahme, Akzeptanz und aufmerksame Begleitung. Das bedeutet für uns gelebte Inklusion - jedes Kind gehört dazu.

Als ev. Kindertageseinrichtung der Stiftung Eben-Ezer verstehen wir uns als Ort der Begegnung für Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religionszugehörigkeit.

In unserer Kindertageseinrichtung erhalten Familien wohnortnah individuelle Bildungs-, Beratungs-, und Betreuungsangebote.
Wir nehmen Sie in Ihrer Verantwortung für Ihr Kind ernst. Wir unterstützen Sie und bieten eine verlässliche Erziehungspartnerschaft, qualifizierte Begleitung, Beratung und therapeutische Hilfe an.

Zu unserem Selbstverständnis gehört die Bildung, Betreuung und Erziehung von Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren. Die Entwicklung der Kinder von unter 3 Jahren wird durch den Besuch einer Kindertageseinrichtung positiv gestärkt und gefördert.   

  • Jedes Jahr im Frühling heißt es für alle Kita- Kinder 3 Wochen lang „Der Wald ist unser Haus“ - Naturerlebniswochen.
  • „Philosphieren mit Kindern“ als Bestandteil der alltagsintegrierten Sprachförderung.
  • Immer dienstags entweder gemeinsames Frühstück für alle Kitakinder (Frühstückstag) oder Bücherzug, mit der Möglichkeit, Bilderbücher auszuleihen.
  • 1x im Monat Experimente und Angebote zum „Haus der kleinen Forscher“

Betreuungszeiten

Wir bieten folgende Buchungsmöglichkeiten an:

Stunden Zeiten
25 Std. von 7.30 - 12.30 Uhr
35 Std. Block Mo. - Fr. von 7.00 - 14.00 Uhr
45 Std. Mo. - Do. von 7.00 - 16.00 Uhr
Fr. von 7.00 - 16.00 Uhr

 

Weitere Informationen